Vorbereitungsseminar für eine Berufsfelderkundung in der Ausbildung in der Sozial-Assistenz in Wroclaw (Breslau)

Zum ersten Mal organisiert die G.A.L.B. Förderung gGmbH für ihre Auszubildenden im Bereich Sozial-Assistenz eine Fahrt in das Nachbarland. Die Schülerinnen und Schüler möchten in Breslau herausfinden, wie das Sozialsystem in Polen aufgebaut ist und in welchen Bereichen dort Sozial-Assistenten arbeiten. Sicher ist schon einmal, dass es die Berufsbezeichnung in Polen nicht gibt. Allerdings muss es ja auch dort Menschen geben, die unterstützend in Kindergärten und anderen sozialen Einrichtungen tätig sind. Die Schülerinnen und Schüler freuen sich auf zwei spannende Wochen mit zwei Tutorinnen auf polnischer Seite, die sie während des Vorbereitungstreffens bereits durch eine Video-Konferenz kennen lernen konnten.