Auswärtiges Amt – Projekt zur Förderung vorgeschlagen!

„Enhanced Skills for Brighter Future“, Verbesserte Fähigkeiten für eine bessere Zukunft ist der Titel des Projektes, für dass die GEB mit ihren Partnern in Georgien und Armenien vom Außenministerium (Auswärtiges Amt) ausgewählt wurde. Ziel des Projektes ist es, in ländlichen Gebieten in Armenien und Georgien Strukturen zu schaffen, die es Jugendlichen und jungen Erwachsenen ermöglichen, ihre Anliegen gemeinsam zu diskutieren, zu formulieren und den jeweiligen Verwaltungen und politische Entscheidungsträgern in geeigneter Weise vorzubringen. Zentrales Element des Projektes ist der Besuch von leitenden Akteuren der Jugendinitiativen aus Armenien und Georgien in Berlin und umgekehrt das Job-Shadowing (Hospitation) von Akteuren der freien Jugendarbeit aus Deutschland in Armenien und Georgien.