Corona zum Trotz – Ein Freiwilligendienst in Bordeaux (Frankreich)

Seit fast 4 Wochen bin ich nun schon in Bordeaux, Frankreich. Bis zu dem Tag vor meinem Abflug hatte ich zwar Vorfreude verspürt, war jedoch noch relativ entspannt. Sorgen bereitete mir höchstens die aktuelle Situation- ob es eine gute Idee war, während einer Pandemie ins Ausland zu gehen?

Dies ist der Beginn einen Berichts vom Beginn eines Europäischen Freiwilligendienstes von Emma Ziegenhagen in Bordeaux. Hier geht Emmas spannender Bericht weiter.

Die GEB verfügt über weitere Stipendien bis zum Juli 2022. Aufnehmende Projekte findet Ihr unter anderem auf dieser Webseite: https://www.solidaritaetskorps.de. Wer sich für ein Stipendium bewerben möchte, nimmt einfach per Mail Kontakt zu uns auf.