Fortbildung für Berufsschullehrer/-innen in Malta abgeschlossen

Vier engagierten Lehrerinnen und Lehrer der  Staatlichen Fachoberschule und Berufsoberschule Traunstein haben eine 5-Tätige Fortbildung über das maltesisches Ausbildungssysteme im Bereich Gastronomie und Hotelberufe in Malta erfolgreich abgeschlossen.

Besonders interessant für sie war es, die Unterschiede zwischen beiden Bildungssystemen kennen zu lernen. Dank der Besuche bei dem Tourismusinstitut und den zukünftigen Einrichtungsorganisationen konnten die Teilnehmer einen guten Überblick das maltesisches Tourism ussystem gewinnen. Die Vielfalt der besuchten Einrichtungen, vom Boutique Hôtel bis zum Resort, von der Cafébäckerei bis zum Luxusrestaurant konnten die Teilnehmer überzeugen, dass Malta ein interessanter Ort für Ihre Schüler sein wird. Alle waren sehr begeistert und kommen nach Deutschland mit viel Input und Begeisterung zurück, um Ihren Schülern den Weg ins Ausland zu zeigen!

Wir freuen uns sehr auf die zukünftige Bildungsreise und die zahlreichenden Bewerbungen von Praktikanten!