EuroCure – Projekt zur Förderung der beruflichen Mobilität von Pflegepersonal wird gefördert!

In den nächsten zwei Jahren wird die GEB in in einem Netzwerk europäischer Institutionen mit daran arbeiten, Pflegepersonal die berufliche Mobilität in Europa zu erleichtern. Ziel des Projektes ist die gegenseitige Anerkennung von Qualifikationen zunächst in den Mitgliedsstaaten Ungarn, Deutschland und der Tschechischen Republik. Partner in dem Projekt sind unter anderem die Vivantes Kliniken GmbH und der Verband der Krankenpflegschulen der Tschechischen Republik.